19. Jahrhundert Nr. 084-1449

Joseph Fay (1812-1875), Avancen an die schönen Schwestern, Düsseldorfer Schule, datiert 1872

anfragen merken drucken

Großformatiges Gemälde in Öl auf Leinwand des „Italienmalers“ Joseph Fay (1812 Köln – 1875 Düsseldorf). Mit Liebe zum Detail stellt der Maler eine Szene dar, welche einen Jüngling mit Esel zeigt, der den schönen Schwestern eine Frucht darreicht. Das Gemälde ist unten links signiert J. Fay und datiert (18)72. Das Gemälde ist im goldpatinierten Originalrahmen im Rokokostil gerahmt. Verso mit Herstelleretikett einer Münchner Rahmenwerkstatt. Bildmaß: 120 x 75 cm. Fay war Maler der Düsseldorfer Schule, Schwager des Oswald Achenbach und Meisterschüler Schadows und malte mit Vorliebe romantische Italienmotive.

  • Herkunft:
  • Datiert:
  • Material:
  • Masse:
    HxBxT: 138 x 93 x 6 cm;
    (HxWxD: 54.3 x 36.6 x 2.4 inch)
  • Markierung:1f
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport