Stühle Nr. 034-0590

Josephinischer Stuhl, Österreich um 1790

anfragen merken drucken

Auf Vierkantspitzfüßen stehender Stuhl mit gepolstertem Sitz und Rücklehne. Die Zarge ist durchbrochen gearbeitet und die Ecken sind mit Blüten in Tuschmalerei verziert. Die Rücklehne ist ebenfalls mit einem eingelegten Band mit Blütenranken in Tusche verziert. Der Stuhl wurde neu gepolstert und mit einem hochwertigen blauen Stoff mit goldenem Rautenmuster bezogen.

  • Herkunft:Österreich
  • Datiert:um 1790
  • Material:
  • Masse:
    HxBxTxSH: 91 x 48 x 45 x 49 cm;
    (HxWxDxSH: 35.8 x 18.9 x 17.7 x 19.3 inch)
  • Markierung:
  • Preis:Preis auf Anfrage