Schränke Nr. 001-0532  

Empire Schrank, Wien um 1810

anfragen merken drucken

Zweitüriger Kleiderschrank des Wiener Empire, in Nussbaum massiv und furniert. Der strenge Korpus wird seitlich durch Vollsäulen mit floraler Tuschmalerei auf den Kapitellen und Basen flankiert. Den Abschluss bildet das gerade Gesims mit Profilierung und markettiertem Ornamentband mit Palmetten und Sternen. Die glatten Türen werden durch strahlenförmige Bronzebeschläge mit Schlüsselloch-Abdeckung akzentuiert. Die Inneneinteilung besteht aus einem in der Höhe versetzbaren Ausziehfach, einer Kleiderstange und mehreren Haken an der Türinnenseite. Der Schrank wurde fachmännisch aufbereitet und handpoliert.

  • Herkunft:
  • Datiert:
  • Material:
  • Masse:
    HxBxT: 205 x 164,50 x 77 cm;
    (HxWxD: 80.7 x 64.8 x 30.3 inch)
  • Markierung:1
  • Preis: