Kommoden Nr. 015-0584

Außergewöhnliche Norddeutsche Biedermeier Kommode, um 1825/30

anfragen merken drucken

Der kompakte dreischübige Korpus dieser Kommode wird flankiert von Halbsäulen und mit einer profilierten Platte abgeschlossen. Die ungewöhnliche Front springt mittig zurück. Die passförmige Bewegung wird betont durch profilierte Lisenen. Ein in seiner Gestaltung seltenes und aussergwöhnliches Möbel des norddeutschen Biedermeiers.

  • Herkunft:Norddeutschland
  • Datiert:um 1825/30
  • Material:Mahagony
  • Masse:
    HxBxT: 87 x 97 x 53 cm;
    (HxWxD: 34.3 x 38.2 x 20.9 inch)
  • Markierung:
  • Preis:Preis auf Anfrage