Bronzen & Skulpturen Nr. 078-0466

Zinkguss Figuren, Philipp Konrad Moritz Geiss, Berlin 1. Hälfte 19. Jahrhundert

anfragen merken drucken

Im Zinkgussverfahren gefertigte liegende Darstellungen einer männlichen und weiblichen Personifikation, wohl des Tages und der Nacht. Vermutlich links bzw. rechts abschließendes Element einer Tympanon-Gruppe. In weißer Ölfassung mit goldgehöhten Details. Maße der männlichen Personifikation: HxBxT: 58x110x35 cm Maße der weiblichen Personifikation: HxBxT: 53 x 100 x 34 cm Zur Zuschreibung vgl. Lit. Sabine Hierath: Berliner Zinkguss, Köln 2004.

  • Herkunft:Berlin
  • Datiert:1. Hälfte 19. Jahrhundert
  • Material:Zinkguss
  • Masse:
    HxBxT: 53 x 100 x 34 cm;
    (HxWxD: 20.9 x 39.4 x 13.4 inch)
  • Markierung:1
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport