Bronzen & Skulpturen Nr. 078-0384

Bronze Hermes, Anfang 20. Jahrhundert

anfragen merken drucken

Auf blauem Marmorsockel stehender Hermes bzw. Merkur aus Bronze, nach dem berühmten Vorbild des Giovanni da Bologna, gen. Giambologna (1529-1606), welcher ca. 1580 entworfen wurde. Hermes balanciert auf Zephir und zeigt mit erhobenem rechtem Arm gen Himmel, in seiner linken hält er den Äskulapstab.

  • Herkunft:
  • Datiert:Anfang 20. Jahrhundert
  • Material:Bronze, Marmor
  • Masse:
    HxBxT: 135,50 x 45 x 40 cm;
    (HxWxD: 53.3 x 17.7 x 15.7 inch)
  • Markierung:1
  • Preis: € 4.500,-