Beleuchtung Nr. 181-0143

Deckenlampe, Wiener Jugendstil, Österreich/Deutschland, um 1905

anfragen merken drucken

Ungewöhnliche Deckenlampe, Deutschland um 1905. Fünf opak weiße Glasschirme hängen herab von vier gelben dünnen Stangen, welche wiederum an einer achteckigen Deckenverkleidung angebracht sind. Der zentrale große Glasschirm ist tropfenförmig und aus original mazda Opalinglas (H: 36 x D: 36 cm). Die große Deckenlampe wurde eigens für das Gerichtsgebäude in Oldenburg angefertigt und ist ein Einzelstück. Es handelt sich um die Originallackierung.

Für die Elektrifizierung übernehmen wir keine Haftung und keine Gewährleistung.

  • Herkunft:Österreich / Deutschland
  • Datiert:um 1905
  • Material:
  • Masse:
    HxBxT: 170 x 77 x 77 cm;
    (HxWxD: 66.9 x 30.3 x 30.3 inch)
  • Markierung:1, P
  • Preis: € 1.650,-