Zeitgenössisch Nr. 084-1282

Monsieur Jamin (*1982), N’ecrivez pas 2019!, Frankreich 2019

anfragen merken drucken

Großformatiges Gemälde „N’ecrivez pas 2019!“ von Monsieur Jamin (Benjamin Borvon, geboren 1982 in Brest) in Mischtechnik auf Leinwand, hinter Glas gerahmt. Auf der Leinwand signiert und betitelt. Monsieur Jamin lebt und arbeitet in Paris und ist seit 2017 auch im MAUSA mit einem Werk vertreten. Über die l’art brut Bewegung hinausgewachsen, zeugen seine farbenprächtigen Gemälde und dreidimensionalen Kunstwerke von Humor und einem scharfen Blick auf die Welt. Seine vielschichtige Technik verleiht den Werken Tiefe und Dichte.

  • Herkunft:Frankreich
  • Datiert:2019
  • Material:Mischtechnik auf Leinwand
  • Masse:
    HxBxT: 214 x 200 x 6 cm;
    (HxWxD: 84.3 x 78.7 x 2.4 inch)
  • Markierung:1, A
  • Preis:Preis auf Anfrage