Stühle Nr. 034-1629

Biedermeier Esszimmerstühle, um 1820

anfragen merken drucken

Satz von sechs Biedermeier Stühlen mit geraden Zargen, auf Vierkantspitzbeinen stehend, die hinteren sind leicht gebogen. Die Rücklehnen sind durchbrochen gearbeitet und zeigen ein v-förmiges Mittelbrett mit ebonisierten Fadendekor und gerade abschließendem Brett. Die Stühle sind mit einem schwarzen Grundstoff bezogen. Kirsche, massiv und furniert.

  • Herkunft:
  • Datiert:um 1820
  • Material:Kirschbaum
  • Masse:
    HxBxTxSH: 88,50 x 47 x 45 x 53 cm;
    (HxWxDxSH: 34.8 x 18.5 x 17.7 x 20.9 inch)
  • Markierung:1
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport