Schränke Nr. 001-0492

Barockschrank, Süddeutsch 18. Jahrhundert

anfragen merken drucken

Zweitüriger Barockschrank auf Quetschfüßen mit profilierter Sockelzone und ausladendem Gesims. Die abgeschrägten Ecken des Korpus mit Pilastervorlagen. Gegossene Eckbeschläge, Schlüsselschilder und Zuggriffe aus Eisen. Sehr schönes Nussbaumfurnier mit Bandelwerk in verschiedenen, teilweise gefärbten Hölzern. Schrankschloss mit Rocaillenornament verziert. Der Schrank wurde fachmännisch aufbereitet und handpoliert.

  • Herkunft:Süddeutsch
  • Datiert:18. Jahrhundert
  • Material:Nussbaum, Eisen
  • Masse:
    HxBxT: 200,50 x 185 x 78 cm;
    (HxWxD: 78.9 x 72.8 x 30.7 inch)
  • Markierung:1
  • Preis:Preis auf Anfrage