Kommoden Nr. 015-1097

Louis Seize Kommoden, Ende 18. Jahrhundert

anfragen merken drucken

Paar Louis Seize Kommoden auf balustierten Füßen mit drei Schubladen und profilierten Traversen und Lisenen, in Nussbaum furniert. Die scheibenförmigen Beschläge mit Rosettendekor und ringförmigen Griffen sind feuervergoldet. Die Kommoden wurden fachmännisch aufbereitet und handpoliert.

  • Herkunft:
  • Datiert:Ende 18. Jahrhundert
  • Material:Nussbaum
  • Masse:
    HxBxT: 105,50 x 144 x 68 cm;
    (HxWxD: 41.5 x 56.7 x 26.8 inch)
  • Markierung:1
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport