Kommoden Nr. 015-1004

Louis Seize Kommode, um 1780

anfragen merken drucken

Dreischübige Louis Seize Kommode mit abgeschrägten Ecken und kurzen kannelierten Vierkantspitzfüßen. Sehr schönes Furnierbild in Nussbaum mit Wurzelholzeinlagen und blütenförmiger Marqueteriearbeit in Medaillon auf der Deckplatte. Die Kommode wurde professionell aufbereitet unter Bewahrung der originalen Patina und des musealen Charakters.

  • Herkunft:
  • Datiert:um 1780
  • Material:
  • Masse:
    HxBxT: 88 x 137,50 x 63,50 cm;
    (HxWxD: 34.6 x 54.1 x 25.0 inch)
  • Markierung:1, A
  • Preis:Preis auf Anfrage