Kommoden Nr. 015-1140

Kommode im Barockstil, 2. H. 19. Jahrhundert

anfragen merken drucken

Kleine zweischübige Kommode auf ausladenden s-Beinen mit ausgeprägten Schultern und geschweifter Zarge. Der Korpus ist leicht gebaucht und trapezförmig. Die Kante und Traverse ist in Gold abgesetzt. Feuervergoldete Beschläge auf der Front, den Ecken und Schultern (hier Satyrköpfe). Nussbaum und Nussbaumwurzel furniert, handpoliert.

  • Herkunft:
  • Datiert:
  • Material:
  • Masse:
    HxBxT: 84 x 74 x 41 cm;
    (HxWxD: 33.1 x 29.1 x 16.1 inch)
  • Markierung:1
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport