Kommoden Nr. 015-1003

Biedermeier Kommoden um 1820

anfragen merken drucken

Paar dreischübige Biedermeier Kommoden auf schlanken Vierkantspitzfüßen stehend mit geradlinigem Korpus. Der oberste Schub wird durch die leicht profilierten Traversen akzentuiert. Die Front ziert ein sehr schönes, gespiegeltes Mahagoni-Furnierbild. Die Kommoden wurden fachmännisch aufbereitet und handpoliert.

  • Herkunft:
  • Datiert:um 1820
  • Material:Mahagoni
  • Masse:
    HxBxT: 82 x 91 x 51,50 cm;
    (HxWxD: 32.3 x 35.8 x 20.3 inch)
  • Markierung:1
  • Preis:Preis auf Anfrage