Kommoden Nr. 015-1176

Biedermeier Hochkommode, deutsch um 1830

anfragen merken drucken

Biedermeier Hochkommode bzw. Semainiere mit sieben Schubladen. Der Kopfschub ist leicht schmäler und ruht auf den seitlichen Halbsäulen-Vorlagen. Die Kommode steht auf gedrückten Kugelfüßen und weist ein sehr schönes gespiegeltes Nussbaumfurnier auf. Die Kommode wurde professionell restauriert und handpoliert.

  • Herkunft:Deutschland
  • Datiert:um 1830
  • Material:Nussbaumfurnier
  • Masse:
    HxBxT: 147 x 97 x 49 cm;
    (HxWxD: 57.9 x 38.2 x 19.3 inch)
  • Markierung:
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport