Highlights Nr. 086-0049

Skulptur, Italien, 1. Hälfte 19. Jhd.

anfragen merken drucken

Personifikation des Erdteils Afrika. Polychrom gefasste Figur eines Ureinwohners aus Holz mit Details aus Pappmaché. Er steht als Akt auf einer quadratischen Plinthe mit naturalistisch gestaltetem Erdreich und Pflanzen. Dort ist in blauer Farbe ein Fluss markiert und eine Schildkröte ist zu finden. Eine Schlange windet sich um den Leib des Mannes, die Palme dahinter ist vergoldet. Diese Gruppe stammt aus einem Zyklus von vier Skulpturen.

  • Herkunft:Süditalien, wohl Neapel
  • Datiert:1. Hälfte 19. Jahrhundert
  • Material:
  • Masse:
    HxBxT: 124 x 58 x 40 cm;
    (HxWxD: 48.8 x 22.8 x 15.7 inch)
  • Markierung:r
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport