Highlights Nr. 023-0226

Musealer Salonschreibtisch, wohl Italien, um 1700

anfragen merken drucken

Außerordentlich reiche allseitige Marketerie in graviertem Elfenbein, üppiges Floraldekor samt Rankenwerk, Geometriewerk, zentrale Bilddarstellung einer römischen Antikenszene mit doppelspännigem Streitwagen und Chimärendarstellungen. Gestell: Fünf tordierte Säulen auf teilüberarbeitetem C-Spangen gearbeitetem Fußsteg. Preis auf Anfrage

  • Herkunft:wohl Italien
  • Datiert:um 1700
  • Material:Nussbaum furniert mit graviertem Elfenbein
  • Masse:
    HxBxT: 82 x 192 x 98,50 cm;
    (HxWxD: 32.3 x 75.6 x 38.8 inch)
  • Markierung:
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport