Highlights Nr. 086-0117

Alabaster Madonna, Nordfrankreich 16. Jahrhundert

anfragen merken drucken

Vollplastische Madonnen-Darstellung aus Alabaster mit fein geschnitzter Wiedergabe des Faltenwurfs der Gewandung und des Haares. Teilweise bestoßen und alte Restaurationsspuren.
Provenienz: Die Statue stammt aus dem Besitz eines großen Adelsgeschlecht im Süden Belgiens, zu der sie seit Generationen gehörte. (Horta, Lot 173, 26. & 27. Februar 2018).

  • Herkunft:Nordfrankreich
  • Datiert:16. Jahrhundert
  • Material:Alabaster
  • Masse:
    HxBxT: 97 x 29 x 22 cm;
    (HxWxD: 38.2 x 11.4 x 8.7 inch)
  • Markierung:1
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport