Glas, Porzellan & Silber Nr. 073-0228

Brûle Parfum, 19. Jahrhundert

anfragen merken drucken

Paar Brûle Parfum aus weißem Porzellan auf feuervergoldetem Bronzefüßen und Deckeln in Ajour Arbeit. Die seitlichen Handhaben sind in Form von Akanthusblatt-Rocaillen gestaltet und leiten über Tuchfestons zu den polychrom staffierten Hermes-Mascarons über. Diese schweben über runden Medaillons mit Bas-Reliefs, u.a. mit Darstellung von Romulus und Remus. Die Wandung der Duftgefäße sind am oberen Rand blütenförmig durchbrochen gearbeitet und in Gold gehöht, welches stellenweise berieben ist. Am oberen Rand befindet sich ein weiteres Reliefband mit Tropaions und Kriegsgerät.

  • Herkunft:
  • Datiert:19.Jahrhundert
  • Material:Porzellan, feuervergoldete Bronze
  • Masse:
    HxBxT: 39 x 24 x 18 cm;
    (HxWxD: 15.4 x 9.4 x 7.1 inch)
  • Markierung:1
  • Preis: Wir unterbreiten Ihnen gerne ein
    attraktives Angebot inkl. Transport